KURSE

Theorie und Praxis für Kinder und Erwachsene

KURSE FÜR KINDER

BABYKURS - DAS WICHTIGSTE JAHR

An 2-3 Theorieabenden werden alle sensomotorischen Zusammenhänge, die emotionale und geistige Entwicklung und die Spielentwicklung des ersten Lebensjahres besprochen. In 10 praktischen Einheiten einmal monatlich gibt es diesem Kurs nicht darum, wann ein Kind etwas können muss, sondern um das Verständnis des Wunders des ersten Lebensjahres, in dem die Basis für die gesamte weitere Entwicklung des Kindes gelegt wird.

Max. 6 – 8 Teilnehmer
Kursleitung: Monika Bauer / Kathrin Geiger
Preis: 135,00 Euro
Infos über Termine und Anmeldung erhalten Sie in der Praxis.

KRABBELN - SPIELEN - LERNEN

Die Krabbelzeit ist die wertvollste Zeit der Babyentwicklung. Unter therapeutischer Begleitung werden in 6 Krabbelstunden motorische Geschicklichkeit, Wahrnehmung und Gleichgewicht geschult. Spiel und Spaß, Singen und Gemeinschaft sollen auch nicht zu kurz kommen.

Max. 6 -8 Teilnehmer
Kursleitung: Kathrin Geiger
Preis: 80,00 Euro
Infos über Termine und Anmeldung erhalten Sie in der Praxis.

ERLEBNISTURNEN - BEWEGUNGSSPASS FÜR KLEINKINDER

Klettern, Rutschen, Fühlen, Schaukeln. Mit allen Sinnen will unser Kleinkind die Welt erobern. Die drei Basissinne  „Fühlen, Tiefensensibilität und Gleichgewicht“ bilden das Fundament für eine gesunde motorische Entwicklung. Jede stunde ist ein neues Abenteuer und macht unsere Kinder fit fürs Leben.

Max. 6-8 Teilnehmer
Kursleitung: Kathrin Geiger
Preis: 80,00 Euro
Infos über Termine und Anmeldung erhalten Sie in der Praxis.

FIT MIT WILLI WIRBEL

Kinderrückenschule für Kinder ab 6.

In 10 praktischen Stunden erlernen die Kinder spielerisch die Inhalte der Kinderrückenschule, kindergerechte Anatomie, Sitzen wie „Willi Wirbel“, fitte Muskeln, Bewegungsspiele, Entspannung und viele mehr. Für die Eltern findet einmal ein Theorieabend statt.

Max. 6 Teilnehmer, die Kosten werden von allen Krankenkasse bezuschusst.
Kursleitung: Beate Fleischer
Preis: 120,00 Euro
Infos über Termine und Anmeldung erhalten Sie immer nachmittags in der Praxis.

GIRLS POWER

Rückenschule für Mädchen ab 10.

  • Wie funktioniert mein Rücken?
  • Schulkopfweh – Rückenschmerzen, woher kommen sie?
  • Mit Spaß zu fitten Muskeln!
  • Cool down – Entspannung ist wichtig!
  • Tipps für Schule, Alltag und Freizeit!

 

Max. 6 Teilnehmer, die Kosten werden von der Krankenkasse zurückerstattet.
Kursleitung: Beate Fleischer
Preis: 120,00 Euro
Infos über Termine und Anmeldung erhalten Sie in der Praxis.

KURSE FÜR ERWACHSENE

bodyART

bodyART verbindet Trainingspositionen und klassische Atemtechniken zu einer Synergie aus körperlichem Training und mentaler Entspannung. Alle Bewegungen des Körpers werden durch funktionelle Kräftigung und Stabilisierung des ganzen Bewegungsapparates optimiert. Ein tolles Body&Mind-Programm und Ganzkörpertraining!

Kursleitung: Inga Raab
Dauer: 6 Einheiten à 75 Minuten
Kosten: 60 Euro
Infos über Termine und Anmeldung erhalten Sie in der Praxis.

FITTE MITTE

Unsere strapazierte Wirbelsäule braucht Beweglichkeit, Kraft und Entspannung, damit sie funktionieren kann und nicht schmerzt.
In diesem Kurs lernen Sie Übungen und Dehnungen rund um die Wirbelsäule, sie lernen Entspannungstechniken  und „Nothelfer“ bei Schmerzen und Verspannungen und haben vor allem viel Spaß bei Musik und Bewegung.

Kursleitung: Monia Bauer
Dauer: 6 Einheiten à 60 Minuten
Kosten: 80 Euro
Teilnemer: Auf maximal 8 Teilnehmer begrenzt
Infos über Termine und Anmeldung erhalten Sie in der Praxis.

RÜCKENSCHULE FÜR ERWACHSENE

Die Rückenschule trägt zur Vorbeugung von Rückenschmerzen bei, denn Rückenschmerzen müssen nicht sein, da diese unsere Lebensqualität in erheblichem Maß beeinträchtigen. Es kann daher nicht früh genug mit der Vorbeugung begonnen werden.

Aus diesem Grund bieten wir Rückenschulkurse an. Diese finden in Gruppen statt, wobei die Gruppendynamik mit der dazugehörenden Musik auch einen Spaßeffekt bewirkt und den Teilnehmern mehr Freude bereitet.

Durch die Vielzahl der Übungen wird die Muskulatur gestärkt und trägt zur Unterstützung des Rückens bei. Dadurch werden auch die Funktionen von Bändern und Muskeln gefördert. Die Übungen verhelfen auch dazu, dass der Knochenstoffwechsel verbessert wird und der Knochenaufbau und der Knochenabbau im Gleichgewicht gehalten werden.

Die Übungen sind für Bandscheiben wichtig
– wenn die Bandscheibe entlastet wird, nimmt diese Nährstoffe und Flüssigkeit auf
– bei Belastung der Bandscheibe werden die Flüssigkeit und die Schlackenstoffe abtransportiert

Aus diesem Grund ist die Anatomie der Wirbelsäule mit ein Bestandteil der Kurse. Von großer Wichtigkeit sind richtiges Stehen, Sitzen, Liegen, Tragen und Bücken. Das müssen Kinder und Erwachsene immer wieder lernen, denn nur wenn wir uns rückengerecht verhalten und bewegen, wird die Bandscheibe gleichmäßig belastet und das trägt zur Vorbeugung von Schäden bei.

Es könnte hier noch vieles geschrieben werden! In der Rückenschule werden viele Möglichkeiten zum richtigen Verhalten im Alltag aufgezeigt, was auch in der Haltungsanalyse berücksichtigt wird.

Max. 10 Teilnehmer
Kursleitung: Beate Fleischer
Dauer: 8 Einheiten à 60 Minuten
Preis: 90 Euro
Infos über Termine und Anmeldung erhalten Sie in der Praxis.